Hauptmenü

Gourmet-Heu und Mountain SPA!

Gourmet-Heu und Mountain SPA!

Saftige Almwiesen, blauer Himmel, klare Bergseen, der Geruch von handgemähtem Heu und zahlreiche Aktivmöglichkeiten – so muss ein richtiger Bergsommer in Österreich sein! Allerdings nicht ohne den Komfort eines 4-Sterne Wellness-Resorts. In absoluter Traumlage – direkt neben der Talstation der Leoganger Bergbahnen und dem Bike Park ist das 4-Sterne-R Hotel Riederalm der ideale Ausgangspunkt für jegliches Aktiv-Programm. Damit ihre Gäste outdoor wie indoor den Urlaub in seiner schönsten Form erleben, hat sich die Familie Herbst entschieden, ihr Hotel Riederalm neu einzukleiden und zu modernisieren. Entstanden ist ein Good Life Resort, dass für Familien und Paare nun „alle Stücke spielt“. Von den luxuriösen, gemütlichen und mit regionalen Design-Elementen eingerichteten Suiten mit Kuschelecke bis hin zum Kneipp-Garten lässt sich der Sommer mit allen Sinnen erleben.

Mountain-Spa und Wasser-Spaß

Auch der Wellness- und Spa-Bereich wurde auf ein 1500 m² großzügiges Wassererlebnis der Extraklasse erweitert. Unter dem klingenden Namen „Pinzgauer Wasserfestspiele“ gibt es Ferienspaß für Groß und Klein im Panorama-Hallenbad oder im 20 Meter langen Outdoor-Pool. „Vom der Erlebnisrutsche sind nicht nur die Kids sondern auch die Eltern begeistert“, schmunzelt Elfi Herbst, die Chefin und gute Seele des Hauses. Ruhesuchende entdecken hingegen den neuen und exklusiven Mountain SPA mit Highlights wie der Bio-Zirbensauna oder dem Salzreinigung-Erlebnisdampfbad. Zur wohltuenden Entspannung geht es anschließend in einen der fünf Themen-Ruheräume, zur Verwöhn-Massage oder direkt auf die Relax-Panorama-Sommerwiese mit dem unvergleichlichen Blick auf Leoganger Bergwelt.

Haben Sie schon einmal in Heu gegessen?

In Heuöl mariniertes Rumpsteak vom Salzburger Rind mit „Erdäpfelnidei“ oder „gebackene Mäuse in Heu & Holler“ stehen bei Juniorchef Andreas Herbst regelmäßig auf der Speisekarte. Durch seine jahrelange Erfahrung in der Spitzengastronomie bei Kochgrößen wie Johanna Maier oder Mario Lohninger zählt er inzwischen zu den besten Küchenchefs des Salzburger Landes. Die Kombination mit seiner Liebe zur Pinzgauer Heimat und zum elterlichen Betrieb ist verantwortlich für die außergewöhnlichen Kreationen und die feinen Geschmacksexplosionen, die er seinen Gästen täglich kredenzt. Die gesamte Kräuterpalette des heimischen Bergsommers findet sich neben hochwertigen regionalen Produkten auf den Tellern wieder und wird mit einem Schuss Kreativität zu unvergesslichen Gaumenfreuden.

Ausschlafen ausdrücklich erlaubt…

Allen Romantikern, die nachts gerne in den schönen Sternenhimmel blicken, sei die Himmelreich-Suite wärmstens empfohlen. Direkt in einen Erker auf flauschige Daunen gebettet, kann man mitten in den Salzburger Bergen nach Sternschnuppen Ausschau halten. Einen besonderen Service bietet die Riederalm übrigens auch für alle, die sich gerne einmal so richtig ausschlafen möchten. Wer es morgens nicht zum reichhaltigen Schlemmer-Frühstücksbüffet schafft, dem wird nach 10:30 Uhr wird das leckere Frühstück einfach direkt an den Tisch gezaubert. „Das ist Good Life“, sind sich die Gäste einig.



Pin It on Pinterest

Share This