Hauptmenue

Vorgängerin als gutes Omen

Julia- neue Miss Nürnberg 2016

Die schönste Frau Nürnbergs fliegt allen davon

Foto: Juergen Friedrich, Burgfarrnbacher Str. 63, 90513 Zirndorf. Motiv: Die neue Miss Nürnberg 2016/ 2017 heißt Julia Prokopy ( 21) , kommt aus Dormitz und ist von Beruf Flugbegleiterin. Mit überwältigender Mehrheit gewann die 21 - jährige die Miss Nürnberg Wahl 2016/2017 im LaCultura in Nürnberg Gebersdorf. Zweite Siegerin wurde Lisa-Marie Oschmann (24- rechts), Sport- Fitnesskauffrau aus Nürnberg. Den dritten Rang belegte Nathalie Sörgel ( 25- linkls), Kinderpflegerin Nürnberg Beschreibung: Nürnberg: Die neue Miss Nürnberg 2016/ 2017 heißt Julia Prokopy ( 21) , kommt aus Dormitz und ist von Beruf Flugbegleiterin. Mit überwältigender Mehrheit gewann die 21 - jährige die Miss Nürnberg Wahl 2016/2017 im LaCultura in Nürnberg Gebersdorf. Zweite Siegerin wurde Lisa-Marie Oschmann (24), Sport- Fitnesskauffrau aus Nürnberg. Den dritten Rang belegte Nathalie Sörgel ( 25), Kinderpflegerin Nürnberg. Die amtierende Miss Nürnberg Janina Weschta krönte ihre neue Nachfolgerin mit Krönchen und Schärpe um 22.02 Uhr zur neuen Miss Nürnberg 2016/2017. Veranstalter war die Modelagentur Fisher´s House.

Die neue Miss Nürnberg 2016/ 2017 heißt Julia Prokopy ( 21) , kommt aus Dormitz und ist von Beruf Flugbegleiterin. Mit überwältigender Mehrheit gewann die 21 – jährige die Miss Nürnberg Wahl 2016/2017 im LaCultura in Nürnberg Gebersdorf. Zweite Siegerin wurde Lisa-Marie Oschmann (24- rechts), Sport- Fitnesskauffrau aus Nürnberg. Den dritten Rang belegte Nathalie Sörgel ( 25- linkls), Kinderpflegerin Nürnberg. Foto:Jürgen Friedrich- DasRedaktionsteam.de

Julia Prokopy ist Miss Nürnberg 2016 – Vorgängerin als gutes Omen?

Nürnberg – Julia Prokopy aus Forchheim ist die neue Miss Nürnberg 2016. Die 21-jährige Flugbegleiterin setzte sich mit viel Charme gegen ihre Konkurrentinnen durch. Insgesamt gingen am 25 Damen an den Start, um nach Nürnbergs Krone zu greifen. In einem internen Vorcasting wurde das Teilnehmerfeld auf 10 Damen reduziert, sodass genau diese Damen im La Cultura an den Start gingen.

Foto: Juergen Friedrich, Burgfarrnbacher Str. 63, 90513 Zirndorf. Motiv: Janina Weschta, amtierende Miss Nuernberg musste ihre Krone und Schärpe an die neue Miss Nuernberg Julia Prokopy um 22.02 Uhr abgeben. Beschreibung: Nürnberg: Die neue Miss Nürnberg 2016/ 2017 heißt Julia Prokopy ( 21) , kommt aus Dormitz und ist von Beruf Flugbegleiterin. Mit überwältigender Mehrheit gewann die 21 - jährige die Miss Nürnberg Wahl 2016/2017 im LaCultura in Nürnberg Gebersdorf. Zweite Siegerin wurde Lisa-Marie Oschmann (24), Sport- Fitnesskauffrau aus Nürnberg. Den dritten Rang belegte Nathalie Sörgel ( 25), Kinderpflegerin Nürnberg. Die amtierende Miss Nürnberg Janina Weschta krönte ihre neue Nachfolgerin mit Krönchen und Schärpe um 22.02 Uhr zur neuen Miss Nürnberg 2016/2017. Veranstalter war die Modelagentur Fisher´s House.

Janina Weschta, amtierende Miss Nürnberg musste ihre Krone und Schärpe an die neue Miss Nürnberg Julia Prokopy um 22.02 Uhr abgeben. Foto: Jürgen Friedrich- DasRedaktionsteam.de

Am 30.07.2016 war es so weit: Das finale Event fand in edlem Rahmen im Nürnberger Szenerestaurant La Cultura statt. Gemeinsam mit der Miss Germany Corporation Bayern unter dem Vorsitz von Christian Fischer, schaffte es Nürnbergs Promigastronom Adelo Kadir eine gelungene Abendveranstaltung im La Cultura auf die Beine zu stellen. Die hochwertigen Speisen des 3-gängigen Menüs wechselten sich mit den einzelnen Durchgängen der Wahl ab, sodass zu keiner Zeit lange Weile aufkam. Durch den Abend führte MGC Moderator Lutz Riemenschneider. Miss Nürnberg 1989 in der Jury
Zu Beginn präsentierten die Teilnehmerinnen in einem Durchgang ohne Wertung die neue Kollektion des Nürnberger Startups Optimum Design. Nach dem obligatorischen Interview in Abendoutfit und dem Bademodedurchgang wurde es spannend, denn die prominent besetzte Jury u.a. bestehend aus der amtierenden Miss Nürnberg 2015 Janina Weschta, Dirndl Designerin & Miss Nürnberg 1989 Marion Wörlein (maronidirndl) hatte eine schwere Entscheidung zu treffen.
Die Jury entschied sich mit einer Gesamtzahl von 510 Punkten für Julia Prokopy als neue Miss Nürnberg 2016. Sie erwartet nun zahlreiche Einladungen zu gesellschaftlichen Ereignissen der Region. Auf Platz 2 folgte Lisa Marie Oschmann (240 Punkte) und Nathalie Sörgel (200 Punkte).
Kurz nach der Bekanntgabe kannte die Freude der jungen 21- jährigen Siegerin keine Grenzen mehr. Angesprochen darauf,
was sie nun als nächstes machen wird, sagte sie, dass sie nun erstmal ihren Erfolg feiern wird, schließlich war sie bei drei Versuchen eine Misswahl bis gewinnen bisher nicht erfolgreich.
Bis in die frühen Morgenstunden wurde auf der Aftershow-Party in der Sasse Champagnerlounge der Titel gefeiert, ehe Julia den Heimweg antrat. Miss Nürnberg als gutes Omen?
Julia darf nun als offiziell schönste Frau Nürnbergs im Januar bei der Wahl zur Miss Bayern 2017 an den Start gehen. Zu diesem Highlight am Jahresende, werden alle Sieger und Siegerinnen der Städte aus dem gesamten bayerischen Raum erwartet. Insbesondere der Titel Miss Nürnberg war in der Vergangenheit ein sehr gutes Omen, denn im letzten Jahr schaffte es Miss Nürnberg – Janina Weschta, sich auch den Titel der Miss Bayern zu holen.
„Ich denke wir haben auch in diesem Jahr wieder eine tolle Miss Nürnberg gefunden, die auch das Zeug hat, bei der Miss Bayern vorne zu landen. Julia hat eine tolle Ausstrahlung, was am Ende sicherlich bei der Jury sehr positiv bewertet wurde.“,
so Christian Fischer, der Nürnberger „Missenmacher“ der Miss Germany Corporation in Bayern. „Besonders möchte ich mich bei Adelo bedanken, der ein wunderschönes Ambiente gezaubert hat und somit für einen gelungenen Abend im La Cultura gesorgt hat.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken



(nächste Nachricht) »



Kommentare geschlossen

Pin It on Pinterest

Share This