Hauptmenue

Mit dem Bobby-Car durch die Autowaschanlage

Radiomoderator bekommt Vollwaschprogramm

Mit dem Bobby-Car durch die Autowaschanlage

Hitradion N1 Moderator Florian Kerschner

Bei seiner vierten Mutprobe musste Hitradio N1 Moderator Florian Kerschner mit einem Bobbycar durch die Waschanlage.
Foto: Jürgen Friedrich

Der Oktober stand für Hit Radio N1 unter dem Motto: „Wie mutig ist Flo?“ Die Hörer  des Nürnberger Radiosenders konnten mit besonderen Aktionen Morgenmann und Radiomoderator Flo Kerschner herausfordern. Zum Abschluss sollte er mit einem Bobby-Car durch eine Autowaschanlage fahren.  Marcel und Alexandra aus Nürnberg wetteten, dass Flo dazu der Mut fehlen würde. Weit gefehlt.  Nur mit Badehose bekleidet durchlief der Radiomann mit seinem Fahrzeug das volle Programm mit Hochdruck-Vorwäsche, Felgenreinigung, Aktivschaumwäsche und Trocknung. Nachdem er sich vorher bereits erfolgreich einem Messerwerfer stellte, hat er damit immerhin die Hälfte seiner vier Mutproben bestanden.

Hitradion N1 Moderator Florian Kerschner mit einem Bobbycar durch die Waschanlage.

Flo kurz vor seiner Fahrt mit dem Bobbycar. Foto Jürgen Friedrich

Gescheitert war Radiomoderator Flo an der Aufgabe, sich 20 Minuten am Stück auf der Fürther Kirchweih im Fahrgeschäft „Breakdance“ herumwirbeln zu lassen und dabei ein Kilo Kartoffelsalat zu essen. Und auch sein Versuch, 24 Stunden lang absolut nichts zu sagen, ging schief.
Bilder und Videos aller Aktionen gibt es in Internet unter www.HitRadioN1.de.

Kerschner mit einem Bobbycar durch die Waschanlage

Hitradio N1 Moderator Florian Kerschner fuhr mit einem Bobbycar durch die Autowaschstrasse. Foto Jürgen Friedrich



« (vorherige Nachricht)



Kommentare geschlossen

Pin It on Pinterest

Share This